Kooperation mit REM

Die Museums-Welt entdecken, gemeinsam hinter die Kulissen schauen und auf Zeitreise gehen — Die gelungene Kooperation mit den Reiss-Engelhorn-Museen ermöglicht es unseren Schülerinnen und Schülern spannende, kreative und lehrreiche Stunden in den aktuellsten Ausstellungen Mannheims zu verbringen. 

Die LFG-Schulgemeinschaft 

  • gestaltet das feierliche Rahmenprogramm der Ausstellungseröffnungen mit musikalischen Beiträgen und Theaterauftritten.
  • agiert als Ausstellungstester und geht auf Entdeckungsreise durch die Sammlungen. 
  • lernt die Menschen hinter den Museumskulissen kennen und erhält exklusive Einblicke in ihren Arbeitsalltag. 
  • wertschätzt archäologische Funde und Kulturschätze als Anlass für gemeinsamen kulturellen Austausch und zur Verständigung zwischen den Kulturen. 
  • erforscht gemeinsam und fördert klassenübergreifendes Verstehen und Lernen. 

Wir danken den Reiss-Engelhorn-Museen für die langjährige Zusammenarbeit und freuen uns auf viele weitere Museums-Abenteuer!

Rom lebt!

Davon konnten wir, die Klasse 5b, uns überzeugen. Am Mittwoch, dem 21.02., durften wir auf einer Führung im Mannheimer Museum…

Weiterlesen

„Das Theater mit dem Klima“

Die Theater-AG „Luftikus“ hat zur „Kinder-Uni“ der Reiß-Engelhorn-Museen ihr neues Kurzstück „Projekt Arche“ uraufgeführt. Zum ersten Mal spielten wir nicht…

Weiterlesen