Projektwoche bei der MVV Mannheim – Schulkooperation mit dem Wirtschaftskurs am LFG

Vom 17. – 20. Juli fand bereits zum 9. Mal eine viertägige Projektwoche der MVV mit dem Wirtschaftsleistungskurs des Ludwig-Frank-Gymnasiums statt. Tatkräftig unterstützt von Mitarbeitern der MVV Netze, eine Tochtergesellschaft der MVV – Energie, wurde unserem Kurs bei Herrn R. Schmidt eine wertvolle Möglichkeit angeboten, gemeinsam an verschiedenen Projekten zum Thema „Netzregulierung“ zu arbeiten.

Federführend von Uli Thome vorbereitet, beschäftigten wir uns mit Themen wie Preisbildung, Umlagen und der Erlösobergrenze. Dazu hörten wir verschiedene Vorträge von diversen internen Referenten – nochmals herzlichen Dank für das vielseitige Engagement – und waren gut in der Lage, die gelernten Inhalte in einer Abschlusspräsentation selbständig wiederzugeben und darzustellen.

Die Projektwoche verlief vier Tage lang, jeweils von 08:30 – 15:00 Uhr. Unser Kurs wurde in Zweiergruppen eingeteilt, um an unterschiedlichen Inhalten und Projekten zu arbeiten. Die Projektwoche förderte die Teamarbeit und Zusammenarbeit in unserem Kurs wir konnten lernen, uns gegenseitig zu unterstützen und an dem gemeinsamen Ziel, die Abschlusspräsentation, zu arbeiten.

Als Kurs bewerten wir die Projektwoche als sehr gelungen. Wir hatten nicht nur sehr viel Spaß an der gemeinsamen Arbeit, sondern sammelten auch wertvolle Erfahrungen, da wir vier Tage lang unsere Themen bearbeiten mussten.

Aufgelockert wurde das Programm durch spielerische Einheiten wie “Der Preis ist heiß” und Tabu, sowie ein Buzzer Spiel (in dem wie unser Können rund um Regulierung aber auch Allgemeinwissen unter Beweis stellen konnten). Insbesondere in der täglichen Morgenrunde erlebten wie Schülerinnen hautnah das Konzept von Angebot und Nachfrage durch Ulis Versteigerungen von Knoppers und Flummis. Besonders große Freude gab es unter uns, wenn bspw. ein Flummi für 50 Cent weniger ersteigert wurde als zuvor vom Mitschülerin.
Obwohl es für uns Schüler*innen die letzte Woche vor den Sommerferien war, waren wir sehr motiviert und gaben positives Feedback – wieder ein gelungenes Beispiel für eine erfolgreiche Schulkooperation des Ludwig-Frank-Gymnasiums mit der MVV Energie. Die Projektwoche bei der MVV Mannheim ist eine wertvolle Initiative, die uns als Kurs des LFG dazu ermutigt, innovative Ideen zu entwickeln, die Zusammenarbeit zu fördern und als Kurs zusammenzuwachsen und das Schuljahr mit ganz vielen neuen Informationen zu beenden.

Verfasst: Aylin U. / Frau Mariola Morlock (MVV Energie)

Datenschutz
Ludwig-Frank-Gymnasium, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ludwig-Frank-Gymnasium, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.